Evangelische Friedenskirche

Informationen und Eindrücke aus unserer Gemeinde

Gäste aus Süd-Afrika sind gut angekommen

Gäste aus Süd-Afrika sind gut angekommen

Am heutigen Freitag, 26.04.2013, landeten unsere Gäste aus Durban um 5:20 Uhr morgens in Frankfurt. 2 Wochen lang werden Titus Malaza, Friedrich von Fintel, Ntando Shandu und Nokwanda Mkhathini mit uns leben, diskutieren und feiern. Sie werden in verschiedenen Gemeindegruppen von ihrem Leben in Süd-Afrika berichten, ihren Hoffnungen, Ängsten und Wünschen - und von ihrem Glauben und mit uns ins Gespräch kommen. Ebenfalls werden sie mit einer kleinen Gruppe zum Kirchentag nach Hamburg fahren und in der zweiten Woche auch das Rheinland kennenlernen. Anlaß ihrer Reise ist das 25 jährige Bestehen unserer Gemeindepartnerschaft, die wir, wie bereits erwähnt, am 28.04.2013 feiern werden.Das Foto zeigt sie in der Friedenskirche in Liblar, denn nachdem sie in den Gastfamilien ihr Quartier bezogen hatten, starteten sie zu einer "Rundfahrt" durch die Gemeinde. Obwohl niemand das nasskalte Wetter des Nachmittags so richtig zur Sprache bringen wollte, waren wir uns alle doch einig. Es ist leider viel zu kalt!!! und viel kälter als der Winter in Süd-Afrika!!!

  262 Aufrufe
262 Aufrufe

Besuch aus Süd-Afrika

Besuch aus Süd-Afrika

Vom 26.04. bis 12.05.2013 sind vier Gemeindeglieder aus der Partnergemeinde St. Michael`s, Durban, Süd-Afrika, zu Gast bei uns in der Gemeinde. Wir feiern in diesem Jahr das 25-jährige Bestehen der Partnerschaft. Am Sonntag, 28.04.2013 findet um 10 Uhr ein Jubiläumsgottesdienst in der Friedenskirche statt. Im Anschluss daran gibt es im Gemeindehaus die Gelegenheit zum Gespräch, es wird einen Rückblick mit Fotos aus die Partnerschaft geben und es wird gemeinsam zu Mittag gegessen. Zu dieser Veranstaltung laden wir ganz herzlich ein. Ein Programm mit weiteren Mögllichkeiten zum Kennenlernen wird an diesem Tag auch präsentiert.

  260 Aufrufe
260 Aufrufe

Einladung zur Gemeindeversammlung am 14.April 2013

Einladung zur Gemeindeversammlung am 14.April 2013

Am Sonntag, 14.04.2013 um ca. 11 Uhr nach dem Gottesdienst lädt das Presbyterium zur jährlichen Gemeindeversammlung ein. Sie erhalten aktuelle Informationen aus unserer Gemeinde und wir beantworten Ihre Fragen.

  276 Aufrufe
276 Aufrufe

Jugendliche bereiten ihren Vorstellungsgottesdienst vor

Jugendliche bereiten ihren Vorstellungsgottesdienst vor

32 Konfirmandinnen und Konfirmanden bereiteten vom 08.-10.03.2013 in Finkenberg ihren Vorstellungsgottesdienst vor, der am 17.03.2013 um 10.00 Uhr in der Friedenskirche stattfinden wird. Zu den  Themen "Werte", "vorbildliches Verhalten" und "Vorbilder" machten sie sich auf vielfältige kreative Weise eigene Gedanken und werden diese im Gottesdienst vorstellen. Neben der Arbeit kam die Freizeit nicht zu kurz. Fußball, Dreierball, Klönen, Musikhören und vieles mehr trugen zur Abwechslung bei.

  264 Aufrufe
264 Aufrufe

Konzert am 24. Februar muss leider ausfallen.

Konzert am 24. Februar muss leider ausfallen.

Das für den 24. Februar geplante Konzert eines Vokalensembles muss leider wegen Erkrankung ausfallen. Wir hoffen, dass wir diees Konzert zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen können.

  324 Aufrufe
Markiert in:
324 Aufrufe

"Ich sehe was, was du nicht siehst".

"Ich sehe was, was du nicht siehst".

Die ökumenische Kinderbibelwoche 2013 hat begonnen!! "Ich sehe was, was du nicht siehst - Begegnungen mit Gott" lautet unser diesjähriges Thema. Wir beschäftigen uns mit biblischen Geschichten, die von Menschen erzählen, die ganz aussergewöhnliche Erfahrungen mit Gott gemacht haben, wir spielen, basteln, singen und haben jede Menge Spaß. Den ersten Tag verpasst? Schade, aber nicht so schlimm, denn jeder Tag bietet eine abgeschlossene Einheit. Also, es geht weiter. Jeden Nachmittag (29.-31.01.) von 15.30 - 17.30 Uhr, und am Freitag (01.02.) feiern wir den Abschlussgottesdienst, zu dem auch die Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde eingeladen sind.

  295 Aufrufe
295 Aufrufe

Eva Maria Mombrei spielt Choralbearbeitungen auf der Orgel

Eva Maria Mombrei spielt Choralbearbeitungen auf der Orgel

Am Sonntag, 27. Januar 2013 um 18 Uhr in der Friedenskirche wird Eva Maria Mombrei ein Konzert geben. "Sei gegrüßet. Jesu gütig" Seit Orgelmusik gepsielt wird, werden in Kompositionen und Improvisationen bereits vorhandene und bekannte Liedmelodien verwendet, ausgeschmückt und verändert. Die Ergebnisse reichen von kurzen Choralvorspielen über Variationenreihen bis hin zu ausgedehnten Choralfantasien; einige der zahlreichen überlieferten Choralbearbeitungen aus verschiedenen Epochen sind in diesem Konzert zu hören.

  254 Aufrufe
254 Aufrufe

Gottesdienst am Heiligabend

Gottesdienst am Heiligabend
Kapelle Frauenthal

11:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst Müggenburg

Friedenskirche Liblar

14:30 Uhr Gottesdienst für Familienmit Kleinkindern Müggenburg

15:30 Uhr Gottesdienst für Familienmit Kleinkindern Müggenburg

16:30 Uhr Christvesper Müggenburg

17:30 Uhr Christvesper Müggenburg

Weiterlesen
  279 Aufrufe
279 Aufrufe

10 Jahre ökumenische Gemeindepartnerschaft

10 Jahre ökumenische Gemeindepartnerschaft

Am 04.11.2012 feierten evangelische und katholische Christinnen und Christen das 10jährige Bestehen ihrer Gemeindepartnerschaft. Die Partnerschaft wird getragen von den katholischen Gemeinden St. Barbara / St. Alban und der Ev. Friedenskirchengemeinde in Erftstadt. In diesem Jahr fand der Gottesdienst in St. Barbara statt. Das Lied "Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt ..." gab den Impuls zu 5 Kurzansprachen. Musikalisch wurde der Gottesdienst gestaltet von der Gitarrengruppe der evangelischen Gemeinde unter der Leitung von Andrea Döhrer und den Chören der Gemeinden St. Barbara / St. Alban unter der Leitung von Frank Müller. Im Anschluss an den Gottesdienst bestand die Möglichkeit zum Gespräch im Pfarrheim. Allen, die zum Gelingen dieses Nachmittags beigetragen haben, gilt unser Dank.

  261 Aufrufe
261 Aufrufe

Einweihung des barrierefreien Zugangs zur Friedenskirche

Einweihung des barrierefreien Zugangs zur Friedenskirche

Pünktlich zum Gottesdienst am Reformationstag konnten der barrierefreie Zugang zur Kirche und die neue Treppe eingeweiht werden. In einem kleinen Festakt dankte Pfarrer H. Müggenburg allen beteiligten Firmen, der Architektin S. Pleger und Bürgermeister Dr. F.-G. Rips, die alles Menschenmögliche in Bewegung gesetzt hatten, damit der Termin eingehalten werden konnte. So wurden nicht nur der Zugang zur Kirche und die Pflasterarbeiten auf dem eigenen Grundstück fristgerecht fertiggestellt, sondern auch der Gehweg und die Bürgersteigabsenkungen von Seiten der Stadt Erftstadt. Der Zugang zur Kirche wurde auf der barrierefreien Seite von P. Spicale freigegeben und auf der Treppenseite von S. Pleger, Dr. F.-G. Rips und Pfarrerin A. Döhrer.

  260 Aufrufe
260 Aufrufe

Wochenende der Katechumeninnen und Katechumenen

Wochenende der Katechumeninnen und Katechumenen

Vom 26.-28.10.2012 fuhren 37 Jugendliche nach Finkenberg. Da der Konfirmandenunterricht erst im September begonnen hatte, galt es nun, sich ersteinmal (besser) kennen zu lernen. Das Unterrichtsthema lautete "Konflikte". Auf ganz unterschiedliche Weise näherten wir uns diesem Thema, und es galt auch, Konflikte, die hier und da an diesem Wochenende in der Gruppe aufkamen, zu lösen. Unser besonderer Dank gilt vier ehemaligen Konfirmanden, die in der Jugendarbeit unserer Gemeinde tätig sind: Christin Z., Madeleine M., Maximilian E. und Christian K. Aber auch Susanne Walter, eine Presbyterin, unterstützte wie immer unser Konfirmandenteam, so dass es ein erlebnisreiches schönes Wochenende wurde.

  231 Aufrufe
231 Aufrufe

Konfirmiertenfahrt nach Ahrhütte 2012

Konfirmiertenfahrt nach Ahrhütte 2012

Vom 19.-21.10.2012 fand die Fahrt der Konfirmierten nach Ahrhütte statt. In diesem Jahr fuhren auch Mitglieder der Jugendgruppe mit - und was kann man sagen? Es war eine geniale Fahrt. Das Wetter war gut, die Stimmung sensationell, wir haben gemeinsam gekocht, gegessen, gelacht, geklönt, am Lagerfeuer gesessen ... und??? Wir haben ein Krippenspiel für Heilig Abend "erfunden", denn wenn 10 Jugendliche und 3 Erwachsene gemeinsam überlegen, konzipieren und krativ werden, entsteht eine gute Idee für ein Krippenspiel. Alle dürfen also gespannt sein! Vorfreude und Warten gehören ja bekanntlicherweise zum Advent dazu. Also dann!!

  212 Aufrufe
212 Aufrufe

Bibelentdeckertage 2012

Bibelentdeckertage 2012

18 Kinder nahmen in den Herbstferien an den Bibelentdeckertagen statt. An 5 Vormittagen trafen wir uns, sangen, hörten biblische Geschichten, dachten gemeinsam nach, frühstückten, bastelten, hatten viel Spaß und tobten uns auf dem Sportplatz aus. In diesem Jahr beschäftigten wir uns mit Menschen, die zu Freunden und Wegbegleitern Jesu wurden, manche ganz bewußt und manche eher zufällig, weil Jesus in der Nähe war und sie die Gunst der Stunde nutzten. Ein großer Dank gilt dem Betreuerteam, ohne dass die Bibelentdeckertage nicht soooo schöööön gewesen wären.

  202 Aufrufe
202 Aufrufe

Kammermusik für Flöte, Violoncello und Orgel am 07. Oktober 2012

Kammermusik für Flöte, Violoncello und Orgel am 07. Oktober 2012

Am Sonntag, 07. Oktober 2012 um 18 Uhr beginnt die Konzertreihe in unserer Kirche.

Kammermusik für Flöte, Violoncello und Orgel

Elske Baylan, Blockflöte

Saskia Deuker, Blockflöte

Susanne Streiber, Violoncello

Weiterlesen
  188 Aufrufe
188 Aufrufe

Ökumenische Wanderung durch die Ville

Ökumenische Wanderung durch die Ville

Gemeinsam unterwegs sind Liblarer Christen auf einer Ökumenischen Wanderung durch die Ville am Freitag, 24. August 2012. Wir starten um 17 Uhr an St. Barbara, gehen dann vorbei am Jüdischen Friedhof zum Donatussee und zum Hutanusplatz – und von dort zurück. Unterwegs gibt es Stationen zum Nachdenken – zum Gebet. Das Abschlussgebet ist in St. Barbara – etwa um 19 Uhr und danach Picknick im Pfarrheim. Wir laden dazu herzlich ein!

  180 Aufrufe
180 Aufrufe

Ferienspiele 2012

Ferienspiele 2012

Am 30.07.2012 haben die Ferienspiele begonnen. 45 Kinder im Alter von 6-13 Jahren kommen täglich ins Gemeindehaus, um gemeinsam den Vormittag zu verbringen. Wie immer lesen wir einen Kinderkrimi, frühstücken gemeinsam, singen, spielen und haben viel Spaß. Heute waren wir im Kölner Zoo und haben natürlich alle das Elefantenbaby gesehen. Wir hoffen, dass wir noch erlebnisreiche Tage vor uns haben.

  173 Aufrufe
173 Aufrufe

Blog zur Kinderfreizeit

Blog zur Kinderfreizeit

 

Vom 7.7. bis zum 14.7.2012 findet die diesjährige Kinderfreizeit in Tondorf unter dem Thema "Tondorf in Indianerhand" statt. In einem Blog kann das Geschehen dort miterlebt werden. Hier geht es zum Blog.

  190 Aufrufe
190 Aufrufe

Ein Koffer voller Hoffnung

Ein Koffer voller Hoffnung

Am 01.07.2012 fand unser diesjähriges Gemeindefest wie immer auf dem Gelände der Ev. Kindertagesstätte statt. Im Anschluss an den Familiengottesdienst, in dem unsere Kantorei sang und die Jugendgruppe ein selbsterfundenes Anspiel zum Thema Hoffnung aufführte, begann unser vielfältiges Programm. Viele Gruppen und Kreise präsentierten sich auf der Bühne: der fröhliche Kreis tanzte zusammen mit den Kindertagesstättenkindern und allein, der Kinderchor sang, die Gitarrengruppen spielten, die Kinder der Kindertagesstätte führten ein Stück auf, in dem ein Zauberkoffer eine große Bedeutung hatte und der Chor Cantate Domino erfreute uns mit seinen Liedern. Für ein buntes Rahmenprogramm sorgten ein Reisequiz, Spiele für Kinder, das Drucken von Buttons, eine Quizshow unter Leitung von Herrn Müggenburg und der Basar zugunsten unserer Partnergemeinde in Durban / Süd-Afrika. Aus unserer Partnergemeinde waren auch Gäste da: Christa und Friedrich von Fintel, die viele aus unserer Gemeinde schon kennen, so dass es viel zu erzählen gab. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt, und mit dem Wetter hatten wir diesmal Glück.

Einen besonderen Höhepunkt für die Kinder der Kindertagesstätte bildete die offizielle Nutzung eines Trinkbrunnens, der von der Firma Reifen 2000 auf Initiative von Herrn Langen gestiftet wurde. Unter einem riesigen Paket wurde der Trinkbrunnen hervorgezaubert, der es nun den im Freien spielenden Kindern ermöglicht, jeder Zeit frisches Wasser zu trinken. Drücken und Wasser Marsch - die Kinder probierten es sofort aus und waren begeistert.

Allen, die zum Gelingen dieses Gemeindefestes beigetragen haben, gilt unser besonderer Dank.

  195 Aufrufe
195 Aufrufe

Bauarbeiten haben begonnen

Bauarbeiten haben begonnen
Die Umbauarbeiten zur Neugestaltung des Eingangsbereiches zur Kirche mit dem Bau einer behindertengerechten Rampe haben begonnen. Der Bauzaun steht und als erstes musste der Baum neben der Kirche nun weichen. In den nächsten Wochen wird der Entwurf von Architektin Susanne Pleger Gestalt annehmen.
  212 Aufrufe
212 Aufrufe

Fußball- EM im Gemeindehaus

Fußball- EM im Gemeindehaus
Am 09.06.2012 findet um 20.45 Uhr das erste Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal statt. Im Gemeindehaus im Schlunkweg wird gemeinsam mitgefiebert. Weiter geht es am 13.06. gegen die Niederlande und am 17.06. gegen Dänemark, alle Spiele werden beginnen um 20.45 Uhr und werden im Gemeindehaus im Schlunkweg gezeigt. Unabhängig vom Weiterkommen der deutschen Nationalmannschaft werden die Viertelfinal,- und Halbfinalspiele (21.-24.06. und 27.-28.06.) und das Endspiel am 01.07. gezeigt.
  258 Aufrufe
258 Aufrufe